Ziele

 

Primäres Ziel ist die dauerhafte Verbesserung der Lebensbedingungen von benachteiligten Kindern in Entwicklungsländern.

 

Darüber hinaus sollen die Menschen über kulturelle Grenzen hinweg miteinander verbunden werden, um das Verständnis für unterschiedliche Kulturen und Lebensweisen zu verbessern.

 

Vision

 

Kinder stehen im Mittelpunkt des Tuns. Plan will eine Welt mitgestalten, in der Kinder keine Armut leiden, sich gesund entwickeln und frei entfalten können - in einer Gesellschaft, die die Rechte der Kinder schützt und sie mit Würde und Respekt behandelt. Unabhängig von Herkunft, Religion und politischen Verhältnissen. Konkrete Leitlinien bestimmen die Arbeit von Plan.

 

Plan will

 

  • Die Gleichstellung der Geschlechter fördern
  • Kinder im Mittelpunkt des Tuns sehen
  • Den nachhaltigen Umgang mit der Umwelt sichern
  • Die Selbstbestimmung aller Beteiligten respektieren

 

Die nachhaltigen und kindorientierten Selbsthilfeprojekte werden hauptsächlich über Patenschaften für Kinder und Projekte, aber auch über Einzelspenden finanziert.