Unsere Aktionsgruppe hat 2009, anlässlich des 20-jährigen Bestehens von Plan International Deutschland e.V., eine Veranstaltungsreihe in Form von Benefizkonzerten gestartet. Bekannte Künstler zeigen sich bereit, diese Konzerte mit gagenreduzierten oder gar gagenfreien Auftritten zu unterstützen. Die Veranstaltungen stehen unter dem Motto:

 

Mädchen haben Recht(e) - Künstler geben Mädchen eine Stimme

 

Wir unterstützen mit dieser Konzertreihe die Kampagne "Because I am a Girl" von Plan Deutschland. Die Erlöse aus den Konzerten gehen zu Gunsten des Mädchenfonds von Plan.

 

Dazu konnten wir einen herausragenden Veranstaltungsort gewinnen: Die Krypta des Hamburger Michels (St. Michaelis Kirche - das Hamburger Wahrzeichen). Es ist die größte europäische Krypta, die für Veranstaltungen verschiedenster Art geöffnet ist. Unsere Konzerte sind Exklusivkonzerte in Clubatmosphäre mit maximal 200 Gästen.